Körper

Welche sind die ersten Schritte zur Antragstellung auf Wiederherstellungsoperationen?

Treten bei und nach der Abnahme Probleme mit der Haut auf, sollten diese möglichst direkt einem Hausarzt oder Dermatologe (Hautarzt) gezeigt werden, damit die Behandlung ab diesem Zeitpunkt dokumentiert ist - und natürlich um die Beschwerden zu lindern. Am besten auch von allen Entzündungen Fotos machen.

Um einen Antrag bei der Krankenkasse stellen zu können, benötigt man oft zumindest ein Gutachten eines Plastischen Chirurgen. In Deutschland gibt es einige Chirurgen, die sich auf derartige WHO spezialisiert haben. Selbstverständlich gehört auch unsere Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie Stuttgart-Mitte dazu. Solche Chirurgen sind zu bevorzugen, da die Straffung von viel Haut andere Fähigkeiten erfordert, als die üblichen Brustvergrößerungen oder Nasenkorrekturen.

Man nimmt also Kontakt zu einem (oder auch mehreren) Plastischen Chirurgen (PC) auf und vereinbart ein Beratungsgespräch. Dazu kann man eine Überweisung z.B. vom Hausarzt mitnehmen, muss aber nicht. Je nach Chirurg ist das Beratungsgespräch mit Gutachten kostenlos oder es wird eine Gebühr berechnet (25-50€ sind üblich).

Bei dem ärztlichen Gespräch in unsere Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie Stuttgart-Mitte wird man gründlich untersucht und beraten, welche WHO sinnvoll und medizinisch erforderlich sind. Operationsrisiken etc. werden natürlich auch thematisiert und detailliert erläutert. Die meisten Praxen fertigen eine Fotodokumentation an, die dem Gutachten beigefügt wird.

Zu dem Plastisch-Chirurgischen Gutachten sind Atteste der behandelnden Ärzte sinnvoll, in denen belegt wird, dass Behandlungen der Hautüberschüsse über einen längeren Zeitraum stattfanden, aber keine dauerhafte Verbesserung eingetreten ist. Der Hautarzt ist hier am wichtigsten zu nennen, aber auch Orthopäde, Gynäkologe oder Hausarzt sind ebenso gut. Auch für Atteste wird oft eine Gebühr fällig.

Zusätzlich sollte man unbedingt selbst ein Anschreiben verfassen, in dem die Einschränkungen aus eigener Sicht beschrieben werden. Hier sollten alle getroffenen Maßnahmen zur Prävention und Behandlung aufgeführt werden. Selbst erstellte Fotos werden dem Antrag ebenso beigefügt.

Wichtig ist, dass oft jegliche Argumentationen hinsichtlich Entstellung oder psychischer Probleme der Genehmigung entgegenwirken. Krankenkassen werden in Fällen solcher Argumentation manchmal eher eine andere Therapie empfehlen.

Adipositas in Stuttgart

Kontakt

Als Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie begrüßen wir bei uns Gesetzlich- sowie Privatversicherte. Ambulante Operationen sowie ästhetische Behandlungen erfolgen in unserer Praxis:

Fon

Fax

  • 0711 400 511 09

Praxis Stuttgart

  • Königstraße 16
  • 70173 Stuttgart

E-Mail

Sprechzeiten

  • Mo. 08.00-14.00
  • Di. 08.00-13.00   14.00-16.00
  • Mi. 08.00-14.00
  • Do. 08.00-13.00   14.00-18.00
  • Fr. 08.00-13.00

Dr. med. Igor Hodorkovski bietet am Freitag nichtoperative, ästhetische Behandlungen an. Wir bitten um telefonische Terminvereinbarung:

Faltenbehandlung Freitags in Stuttgart

Behandlungszeiten

  • nach Vereinbarung ab 13.30

Stationäre Operationen führen wir im Robert-Bosch-Krankenhaus in der Charlottenhaus Klinik durch:

Fax

  • 0711 21087 6703

Klinikadresse

  • Klinik Charlottenhaus
  • Gerokstraße 31
  • 70184 Stuttgart
alle Felder müssen ausgefüllt werden
alle Felder müssen ausgefüllt werden Durch klicken auf "SENDEN" bestätigen Sie den unten verlinkte Datenschutzerklärung gelesen zu haben und erklären Ihre Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer gesundheits- und personenbezogenen Daten.
Bitte rechnen Sie 4 plus 4.

Öffentliche Verkehrsmittel und Parkmöglichkeiten

In der Nähe des Schlossplatzes im Herzen der Stadtmitte von Stuttgart, finden Sie unsere Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie UNIKAT-AESTHETIK

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sind wir sehr leicht zu erreichen:

  • S-Bahn Haltestelle am Hauptbahnhof
  • U-Bahn Haltestelle am Schlossplatz

Routenplaner hier  

Andernfalls gibt es in Praxisnähe zahlreiche Parkmöglichkeiten:

  • Q-Park Galeria Kaufhof, Königstrasse 6
  • Parkhaus Königshof, Stephanstraße 25
  • Marquardt-Garage, Stephanstraße 33
  • APCOA Parkhaus Stephansgarage, Kronenstr. 7
  • APCOA Parkhaus Königsbau-Passagen, Bolzstraße
  • APCOA Parkhaus Zeppelin-Carré, Kronenstraße 20
  • Schlossgarten-Tiefgarage, Schillerstraße 23
  • Bülow-Carré, Thoretstrasse