Wie viel kostet eine Schweißdrüsenabsaugung?

Schweißdrüsenabsaugung in Stuttgart

Kosten einer Schweißdrüsenabsaugung

Je nach Größe des zu behandelnden Areals belaufen sich die Gesamtkosten einer Schweißdrüsenabsaugung auf etwa 1.900 € bis 2.900 €. Darin enthalten sind alle anfallenden Kosten wie Materialkosten, OP-Kosten, Anästhesie-Kosten und die komplette Nachsorge.

Ablauf einer Schweißdrüsenabsaugung

Bei der Schweißdrüßenabsaugung handelt es sich um einen minimalinvasiven Eingriff, der unter örtlicher Betäubung persönlich von unserem Facharzt Dr. Hodorkovski durchgeführt wird. Die Lokalanästhesie erfolgt ambulant in unserer Praxis in Stuttgart-Mitte, ein stationärer Aufenthalt ist hierbei nicht notwendig. Die sonst so häufig auftretenden Kosten einer Vollnarkose sowie des anschließenden Krankenhausaufenthaltes entfallen daher auch bei einer Schweißdrüsenabsaugung (Suktionskürettage).

Übernahme der Kosten durch Ihre Krankenversicherung

Im manchen Fällen ist es auch möglich, dass die gesetzliche Krankenversicherung einen Teil der Kosten übernimmt. Dies sollte im Falle einer krankhaften Hyperhidrose im Vorfeld abgeklärt werden. Falls Sie privat versichert sind, sprechen Sie ebenfalls über eine mögliche Kostenübernahme mit Ihrer Krankenversicherung.

WANN und WO Sie uns in der Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Stuttgart finden

Als Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie begrüßen wir bei uns Gesetzlich- sowie Privatversicherte. Ambulante Operationen sowie ästhetische Behandlungen erfolgen in unserer Praxis.

Praxis Stuttgart

  • Königstraße 16
  • 70173 Stuttgart

Fax

  • 0711 400 511 09

Sprechzeiten

  • Mo.8.00-13.00
  • Di.8.00-14.00
  • Mi.8.00-13.00
  • Do.8.00-13.00 14.00-18.00
  • Fr.8.00-13.00Lippen/Falten

Kontaktanfrage

Mit diesem Formular können Sie eine Nachricht an uns senden. Bitte hinterlassen Sie eine E-Mail Adresse und Telefonnummer, damit wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen können um Sie bestens und umfangreich in unsere Praxis zu beraten.

*alle Felder müssen ausgefüllt werden.
Durch klicken auf SENDEN bestätige ich die unten verlinkte Datenschutzerklärung gelesen zu haben und erkläre meine Einwilligung in die Verarbeitung meiner gesundheits- und personenbezogenen Daten. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Email oder über dieses Kontaktformular mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.