Jawline-Unterspritzung in Stuttgart


Jawline Behandlung – für ein schön konturiertes Gesicht


Schön konturierte Proportionen gehören zu den wesentlichen Schönheitsmerkmalen eines attraktiven Gesichts und bilden den Rahmen für ein jugendliches und frisches Aussehen. Dabei bringen klar definierte Konturen nicht nur das Gesicht, sondern auch die Halspartie besonders schön zur Geltung, da die Kieferlinie diese beiden Bereiche voneinander abgrenzt und so harmonisch in Szene setzt.

Aus diesem Grund wünschen sich sowohl Frauen als auch Männer eine schön konturierte Kiefer-Kinn-Linie – auch Jawline genannt – die nicht nur mehr Attraktivität, sondern auch eine höhere Ausdrucksstärke zaubert und der unteren Gesichtshälfte ihr verlorenes Volumen zurückgibt. Eine schnelle und sanfte Methode zur Konturierung der Kinnlinie bietet die Jawline-Unterspritzung. Das sogenannte Jawline-Contouring, mit dessen Hilfe der Kieferknochen durch die Verwendung von Hyaluronsäure oder Kalziumhydroxylapatit (Radiesse®) dezent betont und intensiviert wird, schafft eine straffe Kinnlinie und definierte Gesichtskonturen.


Die Vorteile einer Jawline-Unterspritzung auf einen Blick


  • Die Kinnlinie wird optisch natürlich hervorgehoben
  • Die Unterspritzung sorgt für schön definierte Gesichtskonturen
  • Die Methode schenkt einen verjüngenden Effekt durch die Straffung der Kieferpartie
  • Erschlafftes Gewebe erhält durch Hyaluronsäure-Injektionen Volumen und Spannkraft zurück
  • Das natürliche Ergebnis ist bereits nach wenigen Minuten sichtbar
  • Der Eingriff kann mit weiteren verjüngenden Behandlungen kombiniert werden

Für wen eignet sich ein Contouring des unteren Gesichts?


Das Jawline-Contouring ist eine geeignete Behandlung für alle, die sich den Wunsch von einer klar und harmonisch definierten Kiefer-Kinn-Linie erfüllen möchten. Dabei spielen oft erste Alterserscheinungen eine Rolle, aber auch jüngere Menschen denken häufig über eine Unterspritzung der Jawline nach, wenn sie unter einer unvorteilhaft proportionierten Kiefer-Kinn-Linie leiden.

Frauen möchten sich mit einer Jawline-Unterspritzung häufig den Traum von einer schön definierten Gesichtsform und einem harmonischen Übergang zur Halspartie erfüllen. Sie erhoffen sich von einer ästhetischen Modellierung der Kinnlinie außerdem oft einen verjüngenden Effekt, da eine definierte Jawline maßgeblich zu einem jugendlicheren Aussehen beiträgt. Auf diese Weise können erste Spuren des Alters dezent und natürlich kaschiert oder der Hautalterung schon frühzeitig vorgebeugt werden.

Für Männer steht bei einer Optimierung der Kinnlinie häufig der Wunsch nach männlicheren Gesichtszügen im Vordergrund, denn mit einer Jawline-Behandlung können diese deutlich markanter und definierter gestaltet werden. Um den Effekt eines Jawline-Contourings noch zu verstärken, bietet sich bei Männern eine zusätzliche Unterspritzung des Kinns an. Dieses kann auf diese Weise kantiger geformt werden, was in Zusammenspiel mit einer markanteren Kieferlinie zu einem maskulinen Gesamtbild führt. Darüber hinaus hat auch für Männer der verjüngende Effekt der Kinnlinien-Konturierung eine große Bedeutung.

Eine ausschlaggebende Rolle die Behandlung spielt oft der sogenannte Sagging-Effekt, durch den die Haut im Alter ihre Elastizität und ihr Volumen verliert – oft sind dabei unerwünschte Hängebäckchen die Folge. Das betroffene Gewebe senkt sich dadurch ab, was die Kiefer-Kinn-Linie unproportioniert und schwammig wirken lässt. Ein Jawline-Contouring ist eine effektive Möglichkeit, um dem Sagging-Effekt gezielt entgegenzuwirken und diesen sanft zu korrigieren.


Wie läuft eine Jawline-Behandlung mit Fillern ab?


Wenn Ihre Kiefer-Kinn-Linie nicht Ihren Wünschen entsprechend konturiert ist, führen wir eine Akzentuierung mit Hyaluronsäure oder Kalziumhydroxylapatit (Radiesse®) durch. Auf diese Weise wird die Kinnlinie aufgefüllt und stärker definiert. Entlang der Jawline werden sorgfältig kleine Filler-Depots gespritzt und auf diese Weise eine Begradigung sowie ein Volumenaufbau erreicht. Zusätzlich wird die Haut mit wertvoller Feuchtigkeit versorgt, die durch den natürlichen Alterungsprozess der Haut verloren gegangen ist. Filler dieser Art eignen sich als Jawline-Filler besonders gut, da es sich dabei um einen körpereigenen Stoff mit hervorragender Verträglichkeit handelt.


Jawline-Contouring in unserer Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie


Bei ästhetischen Eingriffen dieser Art, ist es besonders wichtig, dass sie ausschließlich durch einen erfahrenen Facharzt durchgeführt werden, der sich auf die Plastische und Ästhetische Chirurgie spezialisiert hat. Denn für ein gelungenes Ergebnis ist es wichtig, nicht nur die Kinn-Kiefer-Linie zu betrachten, sondern auch die restlichen Proportionen des Gesichts mit einzubeziehen. Ein Jawline-Contouring beeinflusst natürlich auch Ihre restlichen Gesichtszüge und Ihre Mimik, weshalb eine ganzheitliche Betrachtung für ein Traumergebnis unverzichtbar ist. Aus diesem Grund wird jede Behandlung in einem Beratungsgespräch mit Dr. Hodorkovski individuell geplant und auf Ihre persönlichen Gesichtskonturen angepasst. Dabei können Sie auf die jahrelange Expertise vertrauen, über die Dr. Hodorkovski durch zahlreiche ästhetische Eingriffe verfügt.

Das könnte Sie auch interessieren: Faltenbehandlung in Stuttgart, Wangenaufbau in Stuttgart

Jawline Behandlung | Kurzinformation

Behandlungsdauer
ca. 10 - 30 Minuten
Betäubung
in Injektion enthalten
Klinik
ambulant in der Praxis
Sichtbares Ergebnis
sofort | nach 1 - 3 Tagen
Arbeitsfähig
sofort
Sport
nach 1 - 2 Tagen
Kosten
ab 390,- Euro
Kontakt
0711 400 511 00 | info@unikataesthetik.de
Häufig gestellte Fragen zur:
Dr. med. Igor Hodorkovski Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Stuttgart

Dr. med. Igor Hodorkovski berät Sie gerne persönlich

Häufig gestellte Fragen zur Jawline-Unterspritzung in Stuttgart

Wenn Sie aktuell den Wunsch einer dezenten Betonung Ihrer Kinnlinie verspüren, haben Sie vermutlich noch offene Fragen, welche Sie vor der Behandlung abklären möchten. In Ihrem gemeinsamen Beratungsgespräch mit Dr. Hodorkovski dürfen Sie all Ihre Fragen stellen und erhalten ausführliche und kompetente Antworten von unserem Facharzt.

Alle Fragen, die uns häufig von Patienten gestellt werden haben wir auch nachfolgend bereits für sie zusammengefasst.

Sie haben noch Fragen? Rufen Sie uns jederzeit an.

direkt kontaktieren

Was kostet eine Jawline-Behandlung in Stuttgart?

Die Kosten einer Behandlung der Kinnpartie mit Hyaluronsäure oder Kalziumhydroxylapatit (Radiesse®) hängen von Ihren persönlichen Korrekturwünschen ab.

Deshalb erstellen wir für Sie nach unserem Beratungsgespräch ein individuelles Angebot für Ihre Behandlung.

Generell beginnt ein Jawline-Contouring in unserer Praxis ab einem Preis von 390,- Euro.

Wie läuft ein Beratungsgespräch in unserer Praxis ab?

Uns liegt es sehr am Herzen, Sie vor einer Behandlung persönlich kennenzulernen. Im gemeinsamen Beratungsgespräch können Sie uns Ihre Wünsche detailliert aufzeigen und Dr. Hodorkovski kann Ihnen eine ausführliche Beratung über die vorhandenen Möglichkeiten geben.

Vor dem Jawline-Contouring werden wir außerdem Fotos von Ihrem Gesicht aufnehmen, um einen Vorher-Nachher-Effekt für Sie festzuhalten.

Die Beratungskosten in unserer Praxis betragen einmalig 50,- € und werden Ihnen selbstverständlich erlassen, wenn Sie sich für die Behandlung in unserer Praxis entscheiden.

Welche Filler werden bei einer Jawline-Unterspritzung verwendet?

Wir verwenden in unserer Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie ausschließlich hochwertige Hyaluronsäure und/oder Kalziumhydroxylapatit (Radiesse®) von renommierten Marken.

Da es sich bei diesen Fillern um körpereigene Substanzen handelt, werden sie vom Körper sehr gut vertragen und sind risikoarm.

Für ein Jawline-Contouring verwenden wir relativ feste Hyaluronsäure, um den gewünschten Volumenaufbau zu ermöglichen.

Für andere Bereiche wie zum Beispiel das Aufspritzen der Lippen wird hingegen eine weiche oder flüssige Hyaluronsäure verwendet.

Wie oft muss die Behandlung der Kieferpartie wiederholt werden?

Bei einem Jawline Contouring mit Hyaluronsäure oder Kalziumhydroxylapatit (Radiesse®) sollte die Unterspritzung alle 6 bis 9 Monate wiederholt werden, um das Wunschergebnis zu erhalten.

Das liegt daran, dass das Hyaluron oder Kalziumhydroxylapatit (Radiesse®) in dieser Zeit vom Körper abgebaut wird und der Contouring-Effekt dann nachlässt.

Bei einem starken Volumenaufbau kann es möglich sein, dass mehrere Sitzungen notwendig werden, um das Wunschergebnis zu erreichen.

Wir entscheiden gemeinsam in unserem Beratungsgespräch, wie viele Behandlungen bei Ihnen durchgeführt werden müssen.

Was sollte ich vor einer Jawline Behandlung beachten?

Vor der Behandlung mit Hyaluron sollten Sie einige Dinge beachten:

  • Bitte stellen Sie sicher, dass Sie blutverdünnende Medikamente einige Tage vor der Jawline-Unterspritzung absetzen, da diese die Bildung von Blutergüssen begünstigen.

  • Außerdem raten wir Ihnen, das Rauchen von Zigaretten mehrere Tage vor der Behandlung einzustellen oder ganz damit aufzuhören.

  • Bitte vermeiden Sie vor dem Jawline-Contouring außerdem kosmetische Behandlungen wie zum Beispiel Peelings.

Wie schmerzhaft ist ein ein Jawline-Contouring?

Wir können Sie beruhigen:

  • Eine Behandlung der Kinnlinie ist beinahe schmerzfrei und Sie werden fast gar nichts spüren.

  • Wenn Sie es sich jedoch wünschen, können wir vor der Behandlung eine leichte Betäubungssalbe auf die Haut auftragen.

  • Bitte lassen Sie es uns wissen, wenn Sie Angst vor Spritzen und dem Eingriff haben, damit wir schon im Voraus auf Ihre Ängste und Sorgen eingehen können.

Welche Nebenwirkungen und Risiken können bei einer Kinnkonturierung auftreten?

Eine Konturierung der Kiefer-Kinnlinie ist eine Behandlung mit sehr geringem Risiko. Trotzdem kann es zu Nebenwirkungen wie zum Beispiel Schwellungen oder Blutergüssen kommen.

  • Um diese zu verhindern, kühlen Sie bitte die entsprechenden Stellen nach der Unterspritzung auf sanfte Art und Weise.

  • Die Schwellungen gehen in der Regel zügig von selbst wieder zurück, sodass Sie sich schnell über das bleibende Ergebnis Ihrer Behandlung freuen können.

  • Eine allergische Reaktion ist äußerst selten, da Hyaluronsäure als körpereigener Stoff sehr gut verträglich ist.

Was sollte ich nach einer Behandlung der Kinnpartie beachten?

  • Wir legen Ihnen ans Herz, für 4-6 Wochen auf sportliche Aktivitäten, Sauna und Schwimmbadbesuche zu verzichten, sowie anstrengende körperliche Tätigkeiten zu vermeiden.

  • Darüber hinaus empfehlen wir, dass Sie nach dieser Behandlung für zwei Wochen auf dem Rücken schlafen, um das Endergebnis nicht zu verfälschen.

  • Sie können nach einer Unterspritzung mit Hyaluron oder Kalziumhydroxylapatit (Radiesse®) den Effekt verstärken, wenn Sie viel Wasser zu sich nehmen.

  • Bitte verzichten Sie auch nach der Behandlung für einige Tage auf das Rauchen von Zigaretten.

Wann bin ich nach einer Kinnlinien-Modellierung wieder gesellschaftsfähig?

Nach einer Jawline-Behandlung sind Sie sofort wieder gesellschaftsfähig und können wie gewohnt Ihrem normalen Alltag nachgehen.

Sie müssen also nicht mit einer Ausfallzeit bei der Arbeit rechnen und müssen sich für die Behandlung keinen Urlaub nehmen.

Falls nach dem Jawline-Contouring blaue Flecken oder Schwellungen sichtbar werden, können Sie diese ganz einfach mit Make-up kaschieren.

Kann die Jawline-Unterspritzung mit weiteren Faltenbehandlungen kombiniert werden?

Ja, die Kinnkonturierung kann mit weiteren Behandlungen im Gesicht kombiniert werden.

Oft wünschen sich unsere Patienten und Patientinnen eine ganzheitliche Verjüngung des Gesichts in Kombination mit einer ästhetischen Behandlung des Dekolletees und Halses.

Bei Interesse an einem ganzheitlichen verjüngendem Effekt sprechen Sie dies bitte in unserem Beratungsgespräch an und wir erstellen anschließend einen individuellen Behandlungsplan.