OBERSCHENKEL­STRAFFUNG IN STUTTGART

Eine Oberschenkelstraffung kann körperliche Beschwerden lindern und zu mehr Lebensqualität beitragen.

Gründe für eine Oberschenkelstraffung


Erfahrungsbericht einer Patientin:

Ich hatte im September letzten Jahres meine Oberschenkel Straffung bei Dr. Hodorkovski. Ich bin mit allem vollkommen zufrieden, daher lasse ich morgen auch meine Bauchdecken Straffung von ihm vornehmen. Er nimmt sich von Anfang an viel Zeit für das Beratungsgespräch und beantwortet alle Fragen zeitnah, ob im Beratungsgespräch, telefonisch oder kurzfristig per E-Mail. Kann ihn nur wärmstens weiterempfehlen.

Durch starke Gewichtsabnahme oder Bindegewebsschwäche, die sowohl altersbedingt als auch genetisch veranlagt sein kann, kommt es an den Oberschenkeln zu Haut- und Gewebeüberschüssen. Diese können sowohl die Oberschenkelinnenseiten, als auch die Oberschenkelaußenseiten betreffen und sich bei einem Gewichtsverlust sogar noch verstärkt bemerkbar machen. Das liegt daran, dass das zuvor stützende Fettgewebe im Fall einer starken Abnahme verschwindet und der Erschlaffungseffekt dadurch noch mehr zum Vorschein tritt.

Die entstandenen Haut- und Gewebeüberschüsse können bei den betroffenen Patientinnen und Patienten nicht nur ein Unwohlsein beim Blick in den Spiegel auslösen, sondern auch Hautreizungen und Entzündungen durch das Scheuern der Oberschenkelinnenseiten beim Gehen hervorrufen.



Oberschenkelstraffung: Vorher Nachher Bilder


Mithilfe einer Oberschenkelstraffung in unserer Praxis UNIKAT AESTHETIK in Stuttgart können diese Probleme behoben werden und die schönen Konturen der Beine wiederhergestellt werden. Je nach Befund kommen hierfür unterschiedliche operative Methoden und Techniken hinsichtlich der Schnittführung und des Ausmaßes der Operation infrage.

Vorher und Nachher einer Oberschenkelstraffung


Kurzinfo

  • Behandlungsdauer
    ca. 1 – 2,5 Stunden
  • Betäubung
    Vollnarkose
  • Aufenthalt in der Klinik
    1 Tag stationär
  • Sichtbares Ergebnis
    sofort
  • Arbeitsfähig
    nach ca. 1 – 3 Wochen
  • Sport
    nach ca. 6 – 8 Wochen
  • Narbenpflege
    Unsere Patienten erhalten unser beliebtes N-Öl für eine optimale Narbenpflege
  • Gesamtkosten
    ab 4.900 Euro inklusive OP-Kosten, Narkosekosten, stationärer Aufenthalt, N-Öl und Nachsorge
  • Kontakt für Behandlung
    0711 400 511 00 | info@unikataesthetik.de
Beratungstermin sichern

Oberschenkelstraffung mit Fettabsaugung


Im Zuge der Oberschenkelstraffung kann außerdem eine Fettabsaugung in den angrenzenden Körperbereichen erfolgen. Je nach Ausgangslage kann sie die Körperkonturen im Bereich der Oberschenkel und darum herum noch weiter verschönern. Facharzt Dr. Hodorkovski verfügt über jahrelange Erfahrung und Expertise bei Straffungsoperationen und kann Sie optimal beraten.



Narbenöl zur optimalen Narbenpflege


Mit unserem 100% naturreinen Pflegeöl können die Narben nach einer Oberschenkelstraffung optimal gepflegt und versorgt werden. Das N-Öl kann dabei den Heilungsverlauf optimal unterstützen und das Erscheinungsbild verbessern. Bei regelmäßiger Anwendung und guter Abheilung können die Narben dezent und unauffällig ausfallen.

Narbenöl von Unikat Aesthetik zur Narbenpflege nach einer Oberarmstraffung


Kosten einer Oberschenkelstraffung und Möglichkeit der Ratenzahlung


Die Kosten einer ästhetischen Oberschenkelstraffung beginnen ab einem Preis von 4.900 Euro. Darin enthalten sind die Operationskosten, die Narkosekosten, der Klinikaufenthalt und sämtliche Nachsorgetermine.

Sprechen Sie uns beim Interesse an einer Finanzierung jederzeit an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Für das ausführliche und individuelle Beratungsgespräch entstehen einmalige Kosten in Höhe von 50 Euro. Da eine Beratung eine ärztliche Leistung ist, sind alle Ärzte nach der Gebührenordnung in Deutschland (GOÄ) dazu verpflichtet.


Ausführliche Beratung bei Facharzt Dr. med. Igor Hodorkovski


Über unsere vorhandenen Plastisch-Chirurgischen Möglichkeiten und Ihre ganz individuellen Wünsche sprechen wir gerne ausführlich mit Ihnen in einem persönlichen Beratungsgespräch.

Kontakt: 0711 400 511 00 oder per E-Mail: info@unikataesthetik.de

Das könnte Sie auch interessieren

Bauchdeckenstraffung

ÜBER 200 BEWERTUNGEN UND ERFAHRUNGS­BERICHTE VON UNSEREN PATIENTEN

Alle Bewertungen unserer Patientinnen und Patienten sind auf den Bewertungsportalen öffentlich einsehbar

Chirurgen
in Stuttgart auf jameda

Kundenbewertungen Provenexpert Erfahrungen zu UNIKAT AESTHETIK Dr. Hodorkovski

FAQ ZUM THEMA OBERSCHENKEL­STRAFFUNG

Alles, was Sie über die Oberschenkelstraffung wissen möchten

FAQ ZUM THEMA OBERSCHENKELSTRAFFUNG

Das Empfinden im Bereich der Narben kann nach einer Wiederherstellungsoperation (WHO) von Patient zu Patient immer etwas verschieden ausfallen und der Regenerationsprozess unterschiedlich verlaufen. Gelegentlich können sogenannte Kribbelparästhesien (Empfindung von Taubheitsgefühl und Kribbeln) vorkommen. Durch die Straffungsoperation werden Haut, Gefäße und Nerven durchtrennt. Deshalb ist es wichtig, dass Sie Ihrem Körper nach der Operation genug Zeit zur Regeneration und Erholung geben.

Die gute Nachricht: Nerven haben die besondere Eigenschaft, sich in aller Regel wieder zusammenzufinden. Wir können dafür nicht garantieren, doch in den meisten Fällen, verschwinden die Taubheitsgefühle im Bereich der Narben mit der Zeit wieder und das natürliche Empfinden kommt zurück.

Bei der Postbariatrischen Wiederherstellungschirurgie werden zum Teil große operative Eingriffe zur Straffung, Wiederherstellung und funktionellen Rekonstruktion der Körpersilhouette nach einer massiven Gewichtsreduktion vorgenommen. Hierbei kann es vorkommen, dass die Nervenfasern zwar wieder aufeinander treffen, sie das Gefühl und Empfinden wie vor der OP aber nicht mehr vollständig vermitteln. Deshalb muss mit insgesamt ca. 1 bis 1,5 Jahren gerechnet werden, um wieder ein vollständiges Hautgefühl zu bekommen. Vereinzelt kann es auch vorkommen, dass Missempfindungen oder Taubheitsgefühle bestehen bleiben.

Es ist empfehlenswert sich die Krampfadern vor der geplanten Oberschenkelstraffung entfernen zu lassen. Das Ergebnis nach der Straffungsoperation wird dadurch deutlich schöner und ästhetischer, was Ihr persönliches Wohlbefinden noch mehr steigern kann.

Sollten Sie sich für eine Straffung der Oberschenkel interessieren und einen Termin in unserer Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Stuttgart vereinbaren, so kann sich Dr. Hodorkovski Ihre Ausgangslage genau ansehen. Entsprechend dem Befund wird er Sie ausführlich über das weitere Vorgehen informieren und Ihnen mitteilen, welche weiteren Schritte vor der bevorstehenden Operation sinnvoll sind.

Noch Fragen? Rufen Sie uns gerne an.

0711 400 511 00

BERATUNGS­TERMIN FÜR: OBERSCHENKEL­STRAFFUNG IN STUTTGART

Facharztpraxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Stuttgart

Sprechzeiten

Mo. 9.00 - 14.00 und 14.30 - 17.30 Uhr
Di. 9.00 - 14.30 Uhr
Mi. 9.00 - 14.30 Uhr
Do. 9.00 - 14.30 Uhr
Fr. 9.00 - 12.30 Uhr

Stationäre Operationen erfolgen
in der Anästhesie-Praxisklinik

Olgastraße 57A, 70182 Stuttgart
0711 258 5970
rahmany@praxisklinik-stgt.de

Wir kümmern uns im Rahmen unserer Öffnungszeiten so schnell wie möglich um Ihr Anliegen.

Wir verwenden Cookies um Inhalte zu personalisieren und unsere Besucherstatistik zu führen. Bitte entscheiden Sie sich, ob Sie unsere Cookies akzeptieren möchten.