Ergebnisse und Expertise -

Grundlage des Vertrauens

Patientenbewertungen & Erfahrungen zu UNIKAT AESTHETIK Dr. Hodorkovski auf jameda

Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen Dr. Hodorkovski

Ordentliches Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie

Fakten und Informationen zur
Oberschenkel­straffung

Anästhesie

Vollnarkose, anschließend stationären Aufenthalt mit 24-Stunden-Betreuung in der Klinik

 

Nachbehandlung

Selbstauflösende Fäden, 1-3 Wochen Schonung

Unterkörper einer Frau

OP-Dauer

ca. 1 – 2,5 Stunden

Klinikaufenthalt

1 Nacht, stationär mit 24h Betreuung im 1- oder 2-Bett-Zimmer

Kosten

Die Preise für eine Behandlung variieren und sind abhängig von verschiedenen Einflussfaktoren wie Ihrer individuellen Anatomie, persönlichen Wünsche und dem notwendigen Behandlungsaufwand. Bei einem unverbindlichen Beratungsgespräch können wir Ihnen gerne ein konkretes und individuelles Angebot, entsprechend Ihrer Bedürfnisse, erstellen.

Ablauf der Operation in der Klinik

Oberschenkel­straffung

Häufig gestellte Fragen

Oberschenkel­straffung

Das Empfinden im Bereich der Narben kann nach einer Wiederherstellungsoperation (WHO) von Patient zu Patient immer etwas verschieden ausfallen und der Regenerationsprozess unterschiedlich verlaufen. Gelegentlich können sogenannte Kribbelparästhesien (Empfindung von Taubheitsgefühl und Kribbeln) vorkommen. Durch die Straffungsoperation werden Haut, Gefäße und Nerven durchtrennt. Deshalb ist es wichtig, dass Sie Ihrem Körper nach der Operation genug Zeit zur Regeneration und Erholung geben.

Die gute Nachricht: Nerven haben die besondere Eigenschaft, sich in aller Regel wieder zusammenzufinden. Wir können dafür nicht garantieren, doch in den meisten Fällen, verschwinden die Taubheitsgefühle im Bereich der Narben mit der Zeit wieder und das natürliche Empfinden kommt zurück.

Bei der Postbariatrischen Wiederherstellungschirurgie werden zum Teil große operative Eingriffe zur Straffung, Wiederherstellung und funktionellen Rekonstruktion der Körpersilhouette nach einer massiven Gewichtsreduktion vorgenommen. Hierbei kann es vorkommen, dass die Nervenfasern zwar wieder aufeinander treffen, sie das Gefühl und Empfinden wie vor der OP aber nicht mehr vollständig vermitteln. Deshalb muss mit insgesamt ca. 1 bis 1,5 Jahren gerechnet werden, um wieder ein vollständiges Hautgefühl zu bekommen. Vereinzelt kann es auch vorkommen, dass Missempfindungen oder Taubheitsgefühle bestehen bleiben.

Es ist empfehlenswert sich die Krampfadern vor der geplanten Oberschenkelstraffung entfernen zu lassen. Das Ergebnis nach der Straffungsoperation wird dadurch deutlich schöner und ästhetischer, was Ihr persönliches Wohlbefinden noch mehr steigern kann.

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Sollten Sie sich für eine Straffung der Oberschenkel interessieren und einen Termin in unserer Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Stuttgart vereinbaren, so kann sich Dr. Hodorkovski Ihre Ausgangslage genau ansehen. Entsprechend dem Befund wird er Sie ausführlich über das weitere Vorgehen informieren und Ihnen mitteilen, welche weiteren Schritte vor der bevorstehenden Operation sinnvoll sind.

Erfahrungsberichte und Bewertungen -

Schönheitschi­rurgie in Stuttgart

Wo und wann Sie uns finden

Kontakt

Kontaktformular für Termin und Fragen

Sprechzeiten

Mo. 9.00 - 14.00 und 14.30 - 17.30 Uhr

Di. - Do. 9.00 - 14.30 Uhr

Fr. 9.00 - 12.30 Uhr