Venushügel verkleinern in Stuttgart


Sich endlich wieder rundum wohlfühlen


Bei einer Venushügelverkleinerung in unserer Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Stuttgart straffen wir den voluminös hervortretenden Venushügel, der einen wichtigen Teil der weiblichen Intimzone darstellt.


Venushügelverkleinerung mit Bauchstraffung und/oder Fettabsaugung kombinieren


Je nach Ausgangsbefund kann die Schamhügelstraffung auch zusammen mit einer Bauchdeckenstraffung und/oder einer Fettabsaugung kombiniert werden. Möchten Sie nur den Venushügel verkleinern, kann die Operation ambulant und unter örtlicher Betäubung erfolgen. Bei Kombinationsgriffen wie der Straffung des Schamhügels mit einer Bauchdeckenstraffung oder einer Fettabsaugung, erfolgt die Operation hingegen stationär und unter Vollnarkose.


Ihre persönlichen Wünsche stehen bei uns im Vordergrund


Welche Art von Straffung für Sie am besten geeignet ist und ob eine Fettabsaugung notwendig oder gewünscht ist, bespricht Dr. Hodorkovski mit Ihnen vorab in einem individuellen Beratungsgespräch. Hier können wir zusammen über Ihre persönlichen Wünsche sprechen und Sie aus unserer erfahrenen medizinischen und chirurgischen Sicht optimal beraten, um mit Ihnen gemeinsam die für Sie beste Lösung zu finden.

Das könnte Sie auch interessieren: Schamlippenverkleinerung, Brustvergrößerung in Stuttgart

Venushügel verkleinern | Kurzinformation

OP-Dauer
ca. 1 Stunde
Narkose
Örtliche Betäubung
Aufenthaltsdauer
ambulant, kein Klinikaufenhtalt notwendig
Gesellschaftsfähig
nach ca. 2 - 4 Tagen
Arbeitsfähig
nach ca. 1 Woche
FAQ zum Thema:
Dr. med. Igor Hodorkovski Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Stuttgart

Dr. med. Igor Hodorkovski berät Sie gerne persönlich

fragen und antworten zum venushügel verkleinern in stuttgart

Wenn Sie nach einer Schwangerschaft oder einer Gewichtsabnahme zwischen Bauch und Intimzone unter einer Erschlaffung des Gewebes leiden, gibt es die Möglichkeit den sogenannten Venushügel zu straffen und Ihnen Ihre Weiblichkeit wieder zurückzugeben.

Wir möchten Ihnen die Gelegenheit geben, sich bereits heute über die Venushügelverkleinerung ausgiebig zu informieren und Ihnen Antworten auf Ihre Fragen geben. Aus diesem Grund haben wir nachfolgend die häufigsten Fragen für Sie zusammengestellt. Ihre noch offenen Fragen bespricht Dr. Hodorkovski ausführlich und in aller Ruhe im persönlichen Beratungsgespräch mit Ihnen.

Ist Ihre Frage in unseren FAQs noch nicht aufgeführt? Rufen Sie uns bitte an und wir beraten Sie sehr gerne.

direkt kontaktieren

Kann man einen Schamhügellift zusammen mit einer Bauchdeckenstraffung durchführen lassen?

Schamhügellift in Kombination mit einer Bauchdeckenstraffung

Grundsätzlich führen wir einen Schamhügellift sogar fast immer mit einer Bauchstraffung durch, da hiermit ganzheitlich betrachtet die besten Ergebnisse erreicht werden können.

Schamhügellift mit zusätzlicher Oberschenkelstraffung

In manchen Fällen, wie beispielsweise nach einer massiven Gewichtsabnahme, kann der Venushügel (Mons pubis) sehr stark ausgeprägt sein. Um störende Hautüberschüsse endgültig zu entfernen und Sie davon zu befreien, kann in solchen Fällen eine zusätzliche Oberschenkelstraffung in Betracht gezogen oder von uns empfohlen werden. Das bedeutet für Sie, dass der Schamhügel in Kombination mit einer Bauchstraffung gestrafft wird und im Rahmen einer zusätzlichen Oberschenkelstraffung nochmals nach gestrafft wird. Dadurch kann ein noch strafferes und schöneres Ergebnis erreicht werden.

Ausführliche Voruntersuchung und Beratung

Um gemeinsam mit Ihnen die beste Operationsmethode zu finden, besprechen wir Ihre Vorstellungen und Wünsche detailliert in einem Beratungsgespräch in unserer Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Stuttgart. Unser Facharzt Dr. Hodorkovski sieht sich im Rahmen einer Voruntersuchung Ihren Befund genau an und kann anhand von diesem und Ihren persönlichen Bedürfnissen die optimale Vorgehensweise auswählen.

Kann ein Schamhügellift mit einer Oberschenkelstraffung oder Bauchdeckenstraffung durchgeführt werden?

Schamhügellift mit Oberschenkelstraffung und Bauchdeckenstraffung

Die Schamhügelstraffung (Mons pubis) kann mit beiden Eingriffen unproblematisch durchgeführt werden. Je nach Befund kann es sogar sinnvoll sein den Venushügellift mit Hilfe einer Bauchdeckenstraffung durchzuführen und zu einem späteren Zeitpunkt die Oberschenkelstraffung durchzuführen, um ein noch besseres ästhetisches Ergebnis zu erzielen. Welche Methode dabei für Sie am besten geeignet ist, besprechen wir vorab in einem ausführlichen und ganz individuellen Beratungsgespräch.

Was wird gemacht, wenn nach einer massiven Gewichtsabnahme ein großer Schamhügel verblieben ist?

Schamhügellift nach starker Gewichtsabnahme

Wenn der Schamhügel (Mons Pubis) sehr ausgeprägt ist oder schlaff herabhängt, kann dies eine hohe Belastung sein. Betroffene Frauen empfinden hierbei oftmals Schamgefühle beim Tragen enger Kleidung, Badekleidung oder bei intimen Kontakten. Sollten auch Sie davon betroffen sein, dürfen Sie an dieser Stelle erst einmal stolz auf sich sein, denn dieser Veränderung geht meist eine erfolgreiche und starke Gewichtsabnahme voraus. Ein riesen Schritt ist nun geschafft und wir helfen Ihnen dabei sich schon bald wieder rundum wohl in Ihrem Körper zu fühlen.

Den Schamhügel, auch Venushügel genannt, straffen wir in der Regel zuerst mit Hilfe einer Bauchdeckenstraffung, denn nach einer starken Gewichtsabnahme ist die muskuläre Bauchdecke sowie die gesamte Bauchhaut üblicherweise erschlafft. Durch eine operative Hautstraffung in diesem Bereich, kann der Venushügel automatisch mit gestrafft werden.

Zu einem späteren Zeitpunkt kann der Schamhügel dann je nach Befund mit einer Oberschenkelstraffung oder einem Gesäßlift nochmals nachgestrafft werden. So ist es möglich ein ganzheitlich schönes und straffes Ergebnis zu erzielen, damit Sie sich wieder rundum wohl fühlen.

Jahrelange Erfahrung und sehr zufriedene Patientinnen

Bei uns profitieren Sie von jahrelanger Expertise im Bereich der ästhetischen Straffungen und müssen sich keine Gedanken um Massenabfertigungen machen. Bei uns sind und bleiben Sie ein Unikat. Ganz gleich wie Ihre momentane Ausgangslage also ist, wir finden die passende, individuell auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abgestimmte Lösung für Sie.

Werden Narben wie die eines Kaiserschnittes bei einem Schamhügellift mit entfernt?

Entfernung bestehender Narben bei einem Schamhügellift

Falls Sie bereits bestehende Narben am Unterbauch haben, hier die gute Nachricht für Sie: Grundsätzlich werden Narben wie die Kaiserschnittnarbe oder andere Unterbauchnarben im Rahmen eines Schamhügellifts immer mit entfernt. Da die Verkleinerung des Venushügels oft mit einer Bauchstraffung einhergeht, ist es uns möglich zwischen Unterbauch und Schamhügel einen harmonischen Übergang und damit wieder eine ästhetische Einheit zu schaffen und falls bereits Narben vorhanden sind, diese mit einer Narbenkorrektur zu entfernen.